Vielseitige Kompetenz und umfangreiche Erfahrung im gewerblichen Rechtsschutz

Die Sozietät von Rohr bietet als eine der größten Patentanwaltskanzleien in Nordrhein-Westfalen eine umfängliche wie kompetente Beratung über das gesamte Spektrum des gewerblichen Rechtsschutzes: Die Beratungsdienstleistungen erstrecken sich vom Patent- und Gebrauchsmusterschutz auf allen technischen wie naturwissenschaftlichen Gebieten über den Markenschutz und Designschutz bis hin zum Lizenz- und Know-How-Vertragsrecht sowie dem Arbeitnehmererfinderrecht.

Das Team besteht aus Patentanwältinnen und Patentanwälten mit unterschiedlicher technischer oder naturwissenschaftlicher Spezialisierung sowie wissenschaftlich oder technisch ausgebildeten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Die Sozietät vertritt nationale wie internationale Mandantschaft vor dem Deutschen Patent- und Markenamt, dem Europäischen Patentamt, dem Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum, der Weltorganisation für geistiges Eigentum und dem Bundespatentgericht sowie vor dem Bundesgerichtshof in Patentnichtigkeitssachen.

Ein Team mit langjähriger und umfangreicher Erfahrung für den Schutz Ihrer Ideen

Ein Team mit langjähriger und umfangreicher Erfahrung für den Schutz Ihrer Ideen

Neben der Ausarbeitung und Durchführung von Schutzrechtsanmeldungen hat das Team der Sozietät auch eine langjährige und umfangreiche Erfahrung in der Geltendmachung, Durchsetzung und Verteidigung von Schutzrechten in streitigen Verfahren über sämtliche Instanzen der jeweiligen Ämter und Gerichte.

Auch in der Ausarbeitung von Verträgen auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes und in der Durchführung von Vertragsverhandlungen liegt ein weiterer Beratungs- und Tätigkeitsschwerpunkt der Sozietät – ebenso wie in der Bewertung gewerblicher Schutzrechte im Rahmen von Unternehmensakquisitionen, -transaktionen und -übernahmen.

Starkes Team, starkes Wachstum

Ein weiteres Augenmerk der Patentanwaltskanzlei gilt zudem der patentanwaltlichen Ausbildung junger Ingenieurinnen und Ingenieure sowie Naturwissenschaftlerinnen und Naturwissenschaftler zur Wahrung der Kontinuität der Sozietät. Und das mit großem Erfolg: Seit der Gründung der Kanzlei im Jahr 2012 hat sich die Anzahl der Patentanwältinnen und Patentanwälte verdoppelt.

Zum Selbstverständnis der Sozietät zählt auch das ehrenamtliche Engagement für den Berufsstand der Patentanwälte.